X
  GO
Neuerwerbungen
Cover von Populismus an der Macht von Wolfgang [Hrsg.] Muno
Cover von Existenzsicherung durch Grundsicherung für Arbeitsuchende und Sozialhilfe mit Eingliederungshilfe von Sebastian Herbst
Cover von Leitfaden ALG II / Sozialhilfe von A - Z von Harald [Mitverf.] Thomé
Cover von BEM - Wiedereingliederung in kleinen und mittleren Betrieben von Edeltrud Habib
Cover von Resozialisierung und Systemischer Wandel von Bernd [Hrsg.] Maelicke
Cover von Inklusion zwischen Utopie und Realität von Norbert Störmer
Cover von Teams & Teamentwicklung von Svenja Hofert
Cover von Autobiografisches Schreiben in Bildungskontexten von Renata [Hrsg.] Behrendt
Cover von Sozialpolitik für die Soziale Arbeit von Thilo Fehmel
Cover von Betriebliches Eingliederungsmanagement von Sabine Feichtinger
Cover von Toxische Männlichkeit von Sebastian Tippe
Cover von Mülltheorie von Michael Thompson
Cover von Ausbildungsförderungsrecht von Ernst August [Begr.] Blanke
Cover von Unterricht als Kunstwerk von Martin Kramer
Cover von Diversität und Migration in der Erwachsenen- und Weiterbildung von Halit [Hrsg.] Öztürk
Zur Information

Bitte nutzen Sie den Online-Katalog sowie die Digitale Bibliothek zur Recherche.

Wir haben unter anderem einen großen Bestand an klassischer Print-Literatur.

Zudem besteht die Möglichkeit über die Sammlung E-Books der Hochschule zu den Verlagsplattformen zu gelangen, welche die Hochschulbibliothek lizenziert hat.

Außerdem haben Sie Zugriff auf mehrere tausend lizenzierte elektronische Zeitschriften über die Elektronische Zeitschriftenbibliothek (EZB).

Für nähere Informationen recherchieren Sie bitte zuerst in der Digitalen Bibliothek.

Bei weiteren Fragen (z.B. auch Verlängerungen) wenden Sie sich bitte an das Bibliothekspersonal.

Mannheim | Schwerin

Ankündigungen

Neue Zeitschriftenlizenz: Zeitschrift für Gemeinwirtschaft und Gemeinwohl - Dienstag, 6. Juli 2021

Die "Zeitschrift für Gemeinwirtschaft und Gemeinwohl" ist ab Jg. 44 (2021) als Online- und Printversion in den Bibliotheksbestand aufgenommen worden.

Die Zeitschrift für Gemeinwirtschaft und Gemeinwohl (Z'GuG) ist eine interdisziplinäre wissenschaftliche Fachzeitschrift mit Relevanz für die fachliche Praxis (Wirtschaft, Politik, Zivilgesellschaft). Die Zeitschrift erscheint als Neue Folge der Zeitschrift für öffentliche und gemeinwirtschaftliche Unternehmen (ZögU) - Journal for Public an Nonprofit Services.

Thematische Schwerpunkte sind die Geimeinschaftslehre in ihrer Trägervielfalt, die Verwaltungslehre, die Sozialwirtschaft, der Dritte Sektor, das Genossenschaftswesen, sowie zivilgesellschaftlich bedeutsame Themenkreise wie Kommunalisierung, Nachbarschafts- und Quartierskonzepte, Netzwerkentwicklungen und Sozialraumbildung. Die Z'GuG steht grundlegenden theoretischen und methodologischen Diskussionen offen und nimmt Themenkreise auf, die einer kulturwissenschaftlichen, aber auch philosophischen Öffnung benötigen, darunter die Social (Medical, Nursing, Educational etc.) Care-Debatten, Gender- und weitere Diversitätskontroversen, die Commons-Theorie, sowie die Gabe- und Reziprozitätsforschung. Aus diesen Öffnungen heraus widmet sich die Z'GuG dem Meta-Thema Gemeinwohl. (Quelle: https://www.zgug.nomos.de)

Online-Zugang

Die Printausgabe finden Sie im Bestand unserer Bibliothek in Schwerin.

 

Angebot Schulungen Datenbanken/Literaturrecherche - Montag, 21. Juni 2021

 

 

 

Die nächste Hausarbeit steht an? Sie möchten die letzten Unsicherheiten in punkto Literaturrecherche vor der Bachelorthesis überwinden?

Dann haben Sie nochmals die Gelegenheit Ihre Fragen in einer Teaching Library zu stellen!

Im Juli und September 2021 finden 60-minütige Frage-&-Antwort-Sessions über MS Teams statt. Jeder Interessierte kann teilnehmen.

In der Teaching Library können Sie Ihre Fragen zur Bibliothek, der Recherche in den Katalogen und zu den Datenbanken sowie zu den Serviceleistungen der Bibliothek stellen.

Über ILIAS können Sie sich in den Kursraum einwählen. 

Wir freuen uns auf Ihre Teilnahme.

 
Die Hochschulbibliothek der Bundesagentur für Arbeit

besteht aus den Sammlungen in Mannheim und Schwerin. Sie besitzt ca. 60.000 Medieneinheiten entsprechend den Studienausrichtungen der Hochschule

und verzeichnet ihre Medien im Bibliothekskatalog.

Für weitere Informationen siehe Campus Mannheim und Schwerin.