X
  GO
Ihre Mediensuche
Frauenbeauftragte
zu Ethos, Theorie und Praxis eines jungen Berufes
0 Bewertungen
Verfasserangabe: hrsg. von Ute von Wrangell ...
Medienkennzeichen: 0
Jahr: 1998
Verlag: Königstein/Taunus, Helmer
Bücher
verfügbar
Exemplare
ZweigstelleStandorteStatusVorbestellungenFristBarcode
Zweigstelle: HdBA Mannheim Standorte: S 2650 a Status: Verfügbar Vorbestellungen: 0 Frist: Barcode: 040993
Inhalt
Der vorliegende Sammelband lotet das Spannungsfeld zwischen Euphorie und Ernüchterung, Solidarität und Konkurrenz aus, in dem kommunale Gleichstellungsbeauftragte sich bewegen. Die Herausgeberinnen verbinden Resümees aus der praktischen Arbeit von Frauenbüros in Ost und West mit theoretischen Fragen, die die Zukunft des jungen Berufes ausleuchten. Herzstück ist die Frage nach einem gemeinsamen Berufsethos, das Frauenbeauftragte zu verbinden scheint und Chancen für Erneuerung bietet.
Bewertungen
0 Bewertungen
0 Bewertungen
0 Bewertungen
0 Bewertungen
0 Bewertungen
Details
Verfasserangabe: hrsg. von Ute von Wrangell ...
Medienkennzeichen: 0
Jahr: 1998
Verlag: Königstein/Taunus, Helmer
Systematik: 04.04.06, 02.13.06
ISBN: 3-927164-66-6
Beschreibung: 230 S.
Beteiligte Personen: Wrangell, Ute von [Hrsg.]
Mediengruppe: Bücher