X
  GO
Ihre Mediensuche
Handbuch Bildungsforschung
0 Bewertungen
Verfasserangabe: Rudolf Tippelt, Bernhard Schmidt-Hertha Hrsg.
Jahr: 2018
Verlag: Wiesbaden, Springer VS
Bücher
Bände
Inhalt
Das Handbuch Bildungsforschung repräsentiert Stand und Entwicklung der Bildungsforschung - ein national wie international stark gewachsener Forschungsbereich. Unter Berücksichtigung des interdisziplinären Charakters der Bildungsforschung wird ein systematischer Überblick über die wesentlichen Perspektiven, theoretischen Zugänge und Forschungsergebnisse gegeben, der auch aktuelle Entwicklungen und Themen berücksichtigt. Das Handbuch integriert aktuelle und grundlegende Erkenntnisse der beteiligten Disziplinen Psychologie, Soziologie, Fachdidaktik, Politikwissenschaft, Ökonomie, Philosophie und Geschichte, wobei die Erziehungswissenschaft/Pädagogik als zentrale Bezugsdisziplin verstanden wird.
In die überarbeitete Auflage wurden die Aspekte der Grundbildung, des informellen Lernens, der Professions- und Übergangsforschung sowie die Perspektive einer organisationspädagogischen Lehr-Lernforschung einbezogen.
 
 
Theorien und Bezugsdisziplinen.- Regionaler und internationaler Bezug.- Institutionen, Professionalisierung und Bildungsplanung.- Methoden in der Bildungsforschung.- Lebensalter.- Aktuelle Bereiche der Bildungsforschung.- Wissenschaftliche Einrichtungen der Bildungsforschung. (Quelle: www.buchkatalog.de)
Bewertungen
0 Bewertungen
0 Bewertungen
0 Bewertungen
0 Bewertungen
0 Bewertungen
Details
Verfasserangabe: Rudolf Tippelt, Bernhard Schmidt-Hertha Hrsg.
Jahr: 2018
Verlag: Wiesbaden, Springer VS
Systematik: 06.06.10
ISBN: 978-3-531-19980-1
2. ISBN: 3-531-19980-3
Beschreibung: 4., überarb. und akt. Aufl.
Schlagwörter: Bildungsforschung, Einführung
Fußnote: Literaturangaben
Mediengruppe: Bücher