Cover von Betriebliche Bildungsarbeit wird in neuem Tab geöffnet

Betriebliche Bildungsarbeit

kompetenzbasierte Berufs- und Weiterbildung in digitalen Zeiten
0 Bewertungen
Verfasser: Suche nach diesem Verfasser Dehnbostel, Peter
Verfasserangabe: von Peter Dehnbostel
Jahr: 2022
Verlag: Baltmannsweiler, Schneider Verlag Hohengehren
Mediengruppe: Bücher
Link zu einem externen Medieninhalt - wird in neuem Tab geöffnet
verfügbar

Exemplare

ZweigstelleStandorteStatusVorbestellungenFristBarcode
Zweigstelle: HdBA Mannheim Standorte: E 6179 b 3. Aufl. Status: in Einarbeitung Vorbestellungen: 0 Frist: Barcode: 157569
Zweigstelle: HdBA Schwerin Standorte: S 06.05.14 a 3. Aufl. Deh Status: Verfügbar Vorbestellungen: 0 Frist: Barcode: 133290

Inhalt

Der Band bietet eine Analyse zeittypischer Denkmuster und Argumentationslinien zu Professionalisierung betrieblicher Ausbildungstätigkeit und eröffnetzudem Perspektiven zur Stärkung der pädagogischen Professionalität in Aus- und Weiterbildung.
Die betriebliche Bildungsarbeit begründet, steuert und gestaltet die gesamte betriebliche Qualifizierung und Bildung. Der vorliegende Studientext gibt einen Überblick über ihre Grundlagen, Entwicklungen und Perspektiven. Die Restrukturierung von Organisationen und vor allem die Digitalisierung der Arbeit haben die betriebliche Bildung in den letzten Jahren grundlegend verändert, so dass diese 3. Auflage maßgeblich überarbeitet und erweitert worden ist.
Dargestellt und im Theorie- und Praxiskontext erörtert werden folgende zentrale Themenbereiche:
- Epochaler Wandel der Arbeitswelt und ihre digitale Transformation,
- betriebliche Bildungsarbeit und berufliche Handlungskompetenz,
- Theorien und Konzepte betrieblichen Lernens,
- betriebliche Lernorte, Lernortkooperationen, Netzwerke,
- betriebliche Lernorganisations- und Begleitungsformen,
- lern- und kompetenzförderliche Arbeitsgestaltung,
- Validierung und Anerkennung betrieblichen Lernens,
- Europäisierung der Berufsbildung und Deutscher Qualifikationsrahmen (DQR).
Die einzelnen Kapitel schließen mit Aufgaben ab; Verzeichnisse und Begriffsdefinitionen erleichtern die Handhabung.
Der Studientext wendet sich an Studierende der Berufs- und Weiterbildung und an das betriebliche Bildungspersonal, aber auch an alle, die sich mit Grundfragen der betrieblichen Bildungsarbeit in digitalen Zeiten auseinandersetzen möchten.
(Quelle: www.lehmanns.de)

Bewertungen

0 Bewertungen
0 Bewertungen
0 Bewertungen
0 Bewertungen
0 Bewertungen

Details

Verfasser: Suche nach diesem Verfasser Dehnbostel, Peter
Verfasserangabe: von Peter Dehnbostel
Jahr: 2022
Verlag: Baltmannsweiler, Schneider Verlag Hohengehren
opens in new tab
Systematik: Suche nach dieser Systematik 06.05.14
Suche nach diesem Interessenskreis
ISBN: 978-3-8340-2176-2
2. ISBN: 3-8340-2176-8
Beschreibung: 3., erw. und vollst. neubearb. Aufl., IX, 197 S. : graph. Darst., Tab.
Schlagwörter: Berufliche Handlungskompetenz, Betriebliche Fortbildung, Betriebliches Bildungsmanagement, E-Learning, Organisationales Lernen, Betrieb, Betriebliche Qualifizierung, Weiterbildung, Arbeitswelt, Digitalisierung, Wandel
Suche nach dieser Beteiligten Person
Sprache: Deutsch
Fußnote: Literaturverz.: S. 175-192
Mediengruppe: Bücher