Cover von missing links wird in neuem Tab geöffnet

missing links

Lehr- und Leerstellen der Gegenwartsgesellschaft
0 Bewertungen
Suche nach diesem Verfasser
Verfasserangabe: Sarah Hübscher ; Elvira Neuendank [Hrsg.]
Jahr: 2020
Verlag: Bielefeld, wbv Publikation
Mediengruppe: Bücher
Link zu einem externen Medieninhalt - wird in neuem Tab geöffnet
verfügbar

Exemplare

ZweigstelleStandorteStatusVorbestellungenFristBarcode
Zweigstelle: HdBA Mannheim Standorte: E 11312 a Status: in Einarbeitung Vorbestellungen: 0 Frist: Barcode: 156314
Zweigstelle: HdBA Schwerin Standorte: S 06.09.05 a Mis Status: Verfügbar Vorbestellungen: 0 Frist: Barcode: 131387

Inhalt

Komplexe gesellschaftliche Zusammenhänge wahrnehmen und diskutieren: In einer interdisziplinären öffentlichen Ringvorlesung der TU Dortmund wurden wissenschaftliche Perspektiven sowie Gender, Ökologie, Demokratie und Medien als prägnante Themen der Gegenwart diskutiert. Die Inhalte mit ihrer interdisziplinären Sicht auf das Gegenwartsgeschehen bieten Anknüpfungspunkte für Lehrer:innen, Studierende und Kulturschaffende sowie für interessierte Öffentlichkeiten. Die mediale Umsetzung zeigt, wie digitale Lehre erfolgreich neue Mitdenkende erreichen kann.
Die Autorinnen und Autoren sind Vortragende der Ringvorlesung "missing links" in Dortmund.
 
(Quelle: www.lehmanns.de)

Bewertungen

0 Bewertungen
0 Bewertungen
0 Bewertungen
0 Bewertungen
0 Bewertungen

Details

Suche nach diesem Verfasser
Verfasserangabe: Sarah Hübscher ; Elvira Neuendank [Hrsg.]
Jahr: 2020
Verlag: Bielefeld, wbv Publikation
opens in new tab
Systematik: Suche nach dieser Systematik 06.09.05
Suche nach diesem Interessenskreis
ISBN: 978-3-7639-6268-6
2. ISBN: 3-7639-6268-9
Beschreibung: 156 S. : Abb.
Schlagwörter: Bildungstheorie, Diskriminierung, Nachhaltige Entwicklung, Politische Bildung, Triggerkultur, Alltagskultur, Diskussion, Gegenwart, Kultur, Vererbung
Beteiligte Personen: Suche nach dieser Beteiligten Person Hübscher, Sarah [Hrsg.] ; Neuendank, Elvira [Hrsg.]
Fußnote: Literaturangaben
Mediengruppe: Bücher