X
  GO
Ihre Mediensuche
Generationen-Management
Arbeitsfähigkeit, Gesundheit und Produktivität im Lebenslauf
0 Bewertungen
Verfasserangabe: [Autoren: Heinrich Geissler ...]
Jahr: 2013
Verlag: Zürich, WEKA-Business-Media-AG
Bücher
verfügbar
Exemplare
ZweigstelleStandorteStatusVorbestellungenFristBarcode
Zweigstelle: HdBA Schwerin Standorte: S 08.05.05 a 3. Aufl. Gen Status: Verfügbar Vorbestellungen: 0 Frist: Barcode: 121210
Zweigstelle: HdBA Schwerin Standorte: S 08.05.05 b 3. Aufl. Gen Status: Verfügbar Vorbestellungen: 0 Frist: Barcode: 121211
Inhalt
Stellen Sie die Leistungsfähigkeit älterer Mitarbeitenden im Unternehmen sicher. Der wesentliche Ansatzpunkt ist, die Älteren nicht zu überlasten und gleichzeitig auch, sie nicht zu unterfordern. Ältere sind lernfähig – auch wenn sie etwas langsamer lernen –, haben Erfahrungswissen und hohe soziale und kommunikative Fähigkeiten entwickelt. Ausserdem können sie sich in komplexen Situationen schneller und leichter orientieren und sie sind gelassener. Es spricht also vieles dafür, diese Fähigkeiten der Älteren gezielt zu nutzen. Ihr Nutzen: Sie können die Gestaltung alters- und geschlechtergerechter Arbeitsbedingungen veranlassen. Sie wissen, wie Sie die Stärken der Generationen nutzen und die Schwächen berücksichtigen. Sie messen, beurteilen und fördern systematisch die Arbeitsfähigkeit der Beschäftigten. (Quelle: www.weka.ch)
Bewertungen
0 Bewertungen
0 Bewertungen
0 Bewertungen
0 Bewertungen
0 Bewertungen
Details
Verfasserangabe: [Autoren: Heinrich Geissler ...]
Jahr: 2013
Verlag: Zürich, WEKA-Business-Media-AG
Systematik: 08.05.05
ISBN: 978-3-297-00535-4
2. ISBN: 3-297-00535-1
Beschreibung: 3. Aufl., 38 S. : graph. Darst.
Schlagwörter: Altersgerechte Arbeitswelt, Altersgerechte Führung, Altersgerechtes Arbeiten, Altersstruktur, Arbeitsfähigkeit, Demografischer Wandel, Ältere Arbeitnehmer, Ältere Arbeitskräfte, Generationenmanagement, Geschlechterunterschied
Fußnote: Literaturangaben
Mediengruppe: Bücher