X
  GO
Ihre Mediensuche
Autonome Systeme und Arbeit
Perspektiven, Herausforderungen und Grenzen der Künstlichen Intelligenz in der Arbeitswelt
0 Bewertungen
Verfasserangabe: Hartmut Hirsch-Kreinsen ... (Hg.)
Jahr: 2019
Verlag: Bielefeld, transcript
Bücher
Exemplare
ZweigstelleStandorteStatusVorbestellungenFristBarcode
Zweigstelle: HdBA Mannheim Standorte: S 6346 a Status: Entliehen Vorbestellungen: 0 Frist: 09.04.2020 Barcode: 148994
Zweigstelle: HdBA Schwerin Standorte: S 04.04.10 a Aut Status: Entliehen Vorbestellungen: 0 Frist: 29.05.2020 Barcode: 127707
Inhalt
Intelligente Planungssysteme und smarte Roboter: In Zukunft werden Autonome Systeme, die auf den Prinzipien der Künstlichen Intelligenz basieren, Einzug auch in die Arbeitswelt halten. Dies wirft nicht nur erneut Fragen nach den Konsequenzen für Jobs und Qualifikationen auf - ungeklärt sind weiterhin die tatsächlichen Anwendungsmöglichkeiten dieser Systeme sowie die daraus folgenden arbeitspolitischen und ethischen Probleme.
Dieser Band leistet einen interdisziplinären Beitrag zum laufenden Diskurs. (Quelle: www.lehmanns.de)
Bewertungen
0 Bewertungen
0 Bewertungen
0 Bewertungen
0 Bewertungen
0 Bewertungen
Details
Verfasserangabe: Hartmut Hirsch-Kreinsen ... (Hg.)
Jahr: 2019
Verlag: Bielefeld, transcript
Systematik: 04.04.10
ISBN: 978-3-8376-4395-4
2. ISBN: 3-8376-4395-6
Beschreibung: 1. Aufl., 301 S. : Abb., graph. Darst.
Schlagwörter: Autonomie, Big Data, Digitalisierung der Arbeit, Internet der Dinge, Künstliche Intelligenz, Wandel der Arbeitswelt
Fußnote: Literaturangaben
Mediengruppe: Bücher