X
  GO
Ihre Mediensuche
Qualitative Methoden in der Sozialforschung
Forschungsbeispiele von Studierenden für Studierende
0 Bewertungen
Verfasserangabe: Wintzer, Jeannine (Hrsg.)
Jahr: 2016
Verlag: Berlin ; Heidelberg, Springer Spektrum
Reihe: Lehrbuch
Bücher
verfügbar
Exemplare
ZweigstelleStandorteStatusVorbestellungenFristBarcode
Zweigstelle: HdBA Mannheim Standorte: S 5832 a Status: Verfügbar Vorbestellungen: 0 Frist: Barcode: 142030
Zweigstelle: HdBA Schwerin Standorte: S 04.01.04 a Qua Status: Entliehen Vorbestellungen: 0 Frist: 09.04.2020 Barcode: 122702
Inhalt
Dieses Buch versammelt Beiträge zu Forschungsprojekten von Studierenden aus verschiedenen Disziplinen der Qualitativen Sozialforschung. Das Spektrum reicht von der Soziologie, Pädagogik und Psychologie über die Kommunikations-, Bildungs- und Sozialwissenschaften bis zur Geographie. Alle Autoren und Autorinnen haben eine Bachelor- oder Masterarbeiten durchgeführt, bei der qualitative Methoden eingesetzt wurden. Wie sie ihre Forschungsprojekte angegangen sind und durchgeführt haben, erklären sie hier. Das Buch stellt Dir in 7 Blöcken eine Vielzahl von Themen der sozialräumlichen Lebenswelt vor und wie sich diese mit Methoden der Qualitativen Sozialforschung erforschen lassen. Fallrekonstruktionen, inhaltsanalytische, rekonstruierende und diskursanalytische Methoden, aber auch Mixed Method Designs wirst Du hier finden. Die einzelnen Beiträge verweilen nicht auf der reinen Beschreibung einer Methode, im Gegenteil: Du wirst Schritt für Schritt die empirische Durchführung eines Forschungsprozesses nachvollziehen können. Dabei wirst Du von den Autoren und Autorinnen auch Aussagen zum Warum ihrer Entscheidungen erfahren, welche Konsequenzen diese hatten und was sie beim nächsten Forschungsprojekt anders machen würden. Damit ist ein Buch von Studierenden für Studierende über die Vielfalt Qualitativer Sozialforschung entstanden. Es enthält Definitionen zu zentralen Begriffen, Exkurse zu spezifischen Themen, Abbildungen für ein besseres Verständnis und vor allem viele wertvolle Tipps zur praktischen Umsetzung am eigenen Material. Das Besondere ist, dass dieses Buch von Studierenden für Studierende geschrieben ist und somit sowohl für Neulinge als auch für alte Hasen auf dem Gebiet der qualitativen Sozialforschung einfach zu lesen und nachzuvollziehen ist. (Quelle: www.kno.de)
Bewertungen
0 Bewertungen
0 Bewertungen
0 Bewertungen
0 Bewertungen
0 Bewertungen
Details
Verfasserangabe: Wintzer, Jeannine (Hrsg.)
Jahr: 2016
Verlag: Berlin ; Heidelberg, Springer Spektrum
Systematik: 04.01.04
ISBN: 978-3-662-47495-2
2. ISBN: 3-662-47495-6
Beschreibung: XVI, 297 S. : graph. Darst., Ill..
Reihe: Lehrbuch
Schlagwörter: Qualitative Sozialforschung, Sozialräume, Empirische Sozialforschung, Methode
Fußnote: Literaturangaben
Mediengruppe: Bücher