X
  GO
Ihre Mediensuche
Das Gruppendiskussionsverfahren in der Forschungspraxis
0 Bewertungen
Verfasserangabe: hrsg. von Ralf Bohnsack ..
Jahr: 2010
Verlag: Opladen, Budrich
Bücher
verfügbar
Exemplare
ZweigstelleStandorteStatusVorbestellungenFristBarcode
Zweigstelle: HdBA Schwerin Standorte: S 06.06.10 a 2. Aufl. Gru Status: Verfügbar Vorbestellungen: 0 Frist: Barcode: 092020
Inhalt
Das Gruppendiskussionsverfahren in seiner Fundierung durch die dokumentarische Methode hat in den letzten Jahren eine breite Bedeutung in unterschiedlichen Feldern der sozialwissenschaftlichen Forschung gewonnen. Diese werden im Buch beispielhaft vorgestellt. Aus dem Inhalt: Kindheit: Handlungspraxis in Ritual und Spiel; Jugend: Politische, Ästhetische und berufliche Orientierungen; Handlungspraxis und Legitimation im organisatorischen und gesellschaftlichen Kontext; Allgemeine methodische Reflexionen und Zugänge. (Quelle: www.lehmanns.de)
Bewertungen
0 Bewertungen
0 Bewertungen
0 Bewertungen
0 Bewertungen
0 Bewertungen
Details
Verfasserangabe: hrsg. von Ralf Bohnsack ..
Jahr: 2010
Verlag: Opladen, Budrich
Systematik: 06.06.10
ISBN: 978-3-86649-177-9
2. ISBN: 3-86649-177-8
Beschreibung: 2., überarb. und akt. Aufl., 304 S. : Abb.
Schlagwörter: Aufsatzsammlung, Empirische Sozialforschung, Gruppendiskussion, Qualitative Sozialforschung
Fußnote: Literaturangaben
Mediengruppe: Bücher