Cover von Sucht: bio-psycho-sozial wird in neuem Tab geöffnet

Sucht: bio-psycho-sozial

die ganzheitliche Sicht auf Suchtfragen - Perspektiven aus Sozialer Arbeit, Psychologie und Medizin
0 Bewertungen
Suche nach diesem Verfasser
Verfasserangabe: Christina Rummel ; Raphael Gaßmann (Hrsg.)
Jahr: 2020
Verlag: Stuttgart, W. Kohlhammer
Mediengruppe: Bücher
Link zu einem externen Medieninhalt - wird in neuem Tab geöffnet
verfügbar

Exemplare

ZweigstelleStandorteStatusVorbestellungenFristBarcode
Zweigstelle: HdBA Mannheim Standorte: P 5677 a Status: Zurückgelegt Vorbestellungen: 1 Frist: Barcode: 157921
Zweigstelle: HdBA Schwerin Standorte: S 05.06.06 a Suc Status: Verfügbar Vorbestellungen: 0 Frist: Barcode: 134002

Inhalt

Biologische, psychische und soziale Faktoren sind nicht eigenständig ursächlich verantwortlich für die Entstehung und Überwindung von Sucht. Sie stellen Teile eines verflochtenen Ganzen dar, deren dynamische Wechselbeziehungen von Bedeutung für die Entstehung und den Verlauf von Suchterkrankungen sind.
Der Sammelband analysiert und diskutiert aus unterschiedlichen fachlichen Perspektiven die Umsetzung des bio-psycho-sozialen Modells in der Begleitung, Beratung und Behandlung suchtgefährdeter und süchtiger Menschen.
(Quelle: www.lehmanns.de)

Bewertungen

0 Bewertungen
0 Bewertungen
0 Bewertungen
0 Bewertungen
0 Bewertungen

Details

Suche nach diesem Verfasser
Verfasserangabe: Christina Rummel ; Raphael Gaßmann (Hrsg.)
Jahr: 2020
Verlag: Stuttgart, W. Kohlhammer
opens in new tab
Systematik: Suche nach dieser Systematik 05.06.06, 04.05.02
Suche nach diesem Interessenskreis
ISBN: 978-3-17-036372-4
2. ISBN: 3-17-036372-7
Beschreibung: 1. Aufl., 155 S. : graph. Darst., Tab.
Schlagwörter: Biopsychosoziales Krankheitsmodell, Sozialarbeit, Suchtkrankenhilfe, €Aufsatzsammlung, €Suchterkrankung, €Ursachen
Beteiligte Personen: Suche nach dieser Beteiligten Person Rummel, Christina [Hrsg.]; Gaßmann, Raphael [Hrsg.]
Sprache: Deutsch
Fußnote: Literaturangaben
Mediengruppe: Bücher