Cover von Die Suchtfibel wird in neuem Tab geöffnet

Die Suchtfibel

wie Abhängigkeit entsteht und wie man sich daraus befreit
0 Bewertungen
Verfasser: Suche nach diesem Verfasser Schneider, Ralf
Verfasserangabe: Ralf Schneider
Jahr: 2022
Verlag: Baltmannsweiler, Schneider Verlag Hohengehren
Mediengruppe: Bücher
Link zu einem externen Medieninhalt - wird in neuem Tab geöffnet
verfügbar

Exemplare

ZweigstelleStandorteStatusVorbestellungenFristBarcode
Zweigstelle: HdBA Schwerin Standorte: S 05.06.06 a 21. Aufl. Schn Status: Verfügbar Vorbestellungen: 0 Frist: Barcode: 133999

Inhalt

Die Suchtfibel informiert über das Wesen der Sucht, die Eigenschaften von Suchtmitteln und die Merkmale von süchtigem Verhalten.
Und sie hilft zu verstehen, wie sich Süchte entwickeln und verfestigen.
Das Besondere an der Suchtfibel aber ist, dass sie unmittelbar und mittelbar Betroffenen hilft, eine Suchtstörung zu erkennen, zu akzeptieren , zu bewältigen und die Gesundung nachhaltig zu stabilisieren.
In diesem Sinne ist die Suchtfibel ein Arbeitsbuch für Betroffene und alle in der Suchthilfe Tätigen. (Quelle: www.lehmanns.de)

Bewertungen

0 Bewertungen
0 Bewertungen
0 Bewertungen
0 Bewertungen
0 Bewertungen

Details

Verfasser: Suche nach diesem Verfasser Schneider, Ralf
Verfasserangabe: Ralf Schneider
Jahr: 2022
Verlag: Baltmannsweiler, Schneider Verlag Hohengehren
opens in new tab
Systematik: Suche nach dieser Systematik 05.06.06
Suche nach diesem Interessenskreis
ISBN: 978-3-9864901-0-2
2. ISBN: 3-9864901-0-8
Beschreibung: 21., überarb. Aufl., XVI, 438 S. : Ill., graph. Darst.
Schlagwörter: €Alkoholismus, €Arzneimittelabhängigkeit, €Drogenmissbrauch, €Medikamentenabhängigkeit, Ratgeber, €Sucht, €Suchtmittel
Suche nach dieser Beteiligten Person
Sprache: Deutsch
Mediengruppe: Bücher