Cover von Gerechtigkeit und Gesundheit wird in neuem Tab geöffnet

Gerechtigkeit und Gesundheit

0 Bewertungen
Suche nach diesem Verfasser
Verfasserangabe: Bernhard Badura ... (Hrsg.)
Jahr: 2020
Verlag: Berlin [u.a.], Springer Verlag
Mediengruppe: Bücher
Link zu einem externen Medieninhalt - wird in neuem Tab geöffnet
verfügbar

Exemplare

ZweigstelleStandorteStatusVorbestellungenFristBarcode
Zweigstelle: HdBA Mannheim Standorte: BWL 1201 a 2020 / Handapparat / Vorbestellung über Bibliothek möglich Status: Entliehen Vorbestellungen: 0 Frist: 30.06.2021 Barcode: 156358
Zweigstelle: HdBA Mannheim Standorte: BWL 1201 b 2020 Status: in Einarbeitung Vorbestellungen: 0 Frist: Barcode: 155915
Zweigstelle: HdBA Schwerin Standorte: S 08.05.08 a Feh Status: Verfügbar Vorbestellungen: 0 Frist: Barcode: 131357

Inhalt

Zahlen, Daten, Analysen aus allen Branchen der Wirtschaft
 
Der Fehlzeiten-Report, der jährlich als Buch erscheint, informiert umfassend über die Struktur und Entwicklung des Krankenstandes der Beschäftigten in der deutschen Wirtschaft und analysiert dabei detailliert einzelne Branchen. Der aktuelle Fehlzeiten-Report widmet sich dem Thema »Gerechtigkeit und Gesundheit« und berücksichtigt dabei neben gesellschaftlichen und unternehmerischen auch individuelle Blickwinkel: 20 Fachbeiträge zeigen vielschichtige Perspektiven auf und diskutieren u. a.:
Was ist eigentlich Gerechtigkeit und wie kann Arbeit gerecht gestaltet werden? Was heißt gerechtes Handeln in Unternehmen ganz konkret?
Welche Anforderungen haben Beschäftigte an eine gerechte Führungskraft? Und was sind die gesundheitlichen Folgen, wenn sich Beschäftigte subjektiv ungerecht behandelt fühlen?
Welchen Beitrag kann das Betriebliche Gesundheitsmanagement leisten, wenn es um Fragen der Gerechtigkeit geht?
 
Im umfangreich erweiterten Kapitel »Daten und Analysen« liefern zahlreiche Beiträge fundierte Antworten – u.a. zur Aussagekraft der Kennzahl »Fehlzeiten«, zur Bedeutung psychischer Erkrankungen für Beschäftigte und Betriebe, zum Arbeitsunfallgeschehen, Krankengeld und Erwerbsminderungsrente – für alle, die Verantwortung für den Arbeits- und Gesundheitsschutz in Unternehmen tragen.
(Quelle: www.lehmanns.de)

Bewertungen

0 Bewertungen
0 Bewertungen
0 Bewertungen
0 Bewertungen
0 Bewertungen

Details

Suche nach diesem Verfasser
Verfasserangabe: Bernhard Badura ... (Hrsg.)
Jahr: 2020
Verlag: Berlin [u.a.], Springer Verlag
opens in new tab
Systematik: Suche nach dieser Systematik 08.05.08
Suche nach diesem Interessenskreis
ISBN: 978-3-662-61523-2
2. ISBN: 3-662-61523-1
Beschreibung: XVIII, 789 S. : graph. Darst.
Schlagwörter: Arbeitsunfall, Arbeitsunfähigkeit, Arbeitszeit, Betriebliche Gesundheitsförderung, Betriebliches Gesundheitsmanagement, Digitale Spaltung, Diskriminierung, Erwerbsminderung, Erwerbsminderungsrente, Geschlechtergerechtigkeit, Gesunde Führung, Inklusion, Krankengeld, Mitarbeitergesundheit, Organisationsgerechtigkeit, Organisationskultur, Psychische Arbeitsbelastung, Soziale Arbeit, Soziale Gerechtigkeit, Soziale Ungleichheit, Teilhabe, Deutschland, Fehlzeit, Gesundheit, Personalpolitik, BGM
Sprache: Deutsch
Fußnote: Literaturangaben. - erscheint auch als Online-Ausgabe: ISBN: 978-3-662-61524-9
Mediengruppe: Bücher