X
  GO
Ihre Mediensuche
Generationen (gut) führen
altersgerechte Arbeitsgestaltung für alle Mitarbeitergenerationen
Verfasserangabe: Sabine Schröder-Kunz
Jahr: 2019
Verlag: Wiesbaden, Springer Gabler
Bücher
verfügbarverfügbar
Exemplare
 ZweigstelleStandorteStatusVorbestellungenFristBarcode
Zweigstelle: HdBA Mannheim Standorte: BWL 1658 b Status: Verfügbar Vorbestellungen: 0 Frist: Barcode: 151633
 Vorbestellen Zweigstelle: HdBA Mannheim Standorte: BWL 1658 a Status: Zurückgelegt Vorbestellungen: 1 Frist: Barcode: 149867
 Vorbestellen Zweigstelle: HdBA Schwerin Standorte: S 08.04.02 a Schr Status: Entliehen Vorbestellungen: 0 Frist: 19.12.2019 Barcode: 127636
 Vorbestellen Zweigstelle: HdBA Schwerin Standorte: S 08.04.02 c Schr Status: Entliehen Vorbestellungen: 0 Frist: 13.01.2020 Barcode: 129543
 Vorbestellen Zweigstelle: HdBA Schwerin Standorte: S 08.04.02 b Schr Status: Entliehen Vorbestellungen: 0 Frist: 19.12.2019 Barcode: 129544
Inhalt
Lernen Sie in diesem Buch, wie generationenübergreifende Mitarbeiterführung aussehen kann.
 
Der demografische Wandel stellt nicht nur die Gesellschaft vor große Herausforderungen, sondern auch einzelne Unternehmen. Die Personalentwicklung zeigt, dass Belegschaften immer älter werden und immer weniger junge Talente nachrücken. Jede Generation bringt andere Vorstellungen vom und Anforderungen an das Arbeitsleben mit. Das führt dazu, dass Generationen in der Arbeitswelt zunehmend aufeinanderprallen. Die soziale Kompetenz von Führungskräften spielt daher eine immer größere Rolle. In diesem Buch über die generationenübergreifende Mitarbeiterführung erfahren Führungskräfte, welche Anpassungen an Prozesse, Arbeitsumgebungen und Geschäftsmodelle nötig sind, um den Mitarbeitern aller Altersgruppen gerecht zu werden und gleichzeitig ein erfolgreiches Unternehmen zu führen.
 
Die Autorin beleuchtet zunächst die theoretischen Grundlagen, die man kennen muss, um besser mit dem demographischen Wandel in der Arbeitswelt umgehen zu können. Dabei stehen die folgenden Fragestellungen im Vordergrund:
 
Was bedeutet es, in einer sich verändernden Arbeitswelt Mitarbeiter zu führen? Welche Auswirkungen haben globale Megatrends auf Mitarbeiter und Führungskräfte? Wie können Führungskräfte ihrer Verantwortung gegenüber sich selbst, aber auch gegenüber den Mitarbeitern gerecht werden? (Quelle: www.lehmanns.de)
Details
Verfasserangabe: Sabine Schröder-Kunz
Jahr: 2019
Verlag: Wiesbaden, Springer Gabler
Systematik: 08.04.02, 08.04.03, 08.04.04
ISBN: 978-3-658-24096-7
2. ISBN: 3-658-24096-2
Beschreibung: XII, 266 S. : graph. Darst.
Schlagwörter: Generationenmanagement, Generationenzusammenarbeit, Generationsbeziehung, Generationskonflikt, Mitarbeiterführung, Mitarbeitermotivation, Personalführung, Führung, Junge Arbeitskräfte, Zusammenarbeit, Ältere Arbeitnehmer, Ältere Arbeitskräfte, Älterer Arbeitnehmer, Arbeit, Generationenbeziehung, Generationendialog
Fußnote: Literaturangaben
Mediengruppe: Bücher