Informationen zum Datenschutz <Hier klicken>
Bei der Verwendung dieser Webseite werden Cookies angelegt, um die Funktionalität für Sie optimal gewährleisten zu können. Zudem werden personenbezogene Daten erhoben und genutzt. Bitte beachten Sie hierzu unsere allgemeine Datenschutzerklärung. Mit der weiteren Nutzung stimmen Sie diesen Bedingungen zu.
X
  GO
Ihre Mediensuche
TzBfG
Kommentar zum Teilzeit- und Befristungsgesetz [Taschenkommentar]
Verfasser: Sievers, Jochen
Verfasserangabe: Jochen Sievers
Jahr: 2018
Verlag: Köln, Hermann Luchterhand Verlag
Bücher
verfügbarverfügbar
Exemplare
ZweigstelleStandorteStatusVorbestellungenFristBarcode
Zweigstelle: HdBA Mannheim Standorte: 02.13.05 a 6. Aufl. Sie Status: Verfügbar Vorbestellungen: 0 Frist: Barcode: 148483
Zweigstelle: HdBA Schwerin Standorte: S 02.13.05 a 6. Aufl. Sie Status: Verfügbar Vorbestellungen: 0 Frist: Barcode: 127086
Inhalt
Der Kommentar enthält eine umfassende Darstellung des Teilzeit – und Befristungsrechts. Er stellt die aktuelle Rechtsprechung anschaulich dar und zeigt ihre praktische Bedeutung auf. Wichtige neue gesetzliche Regelungen werden kommentiert. Der Gesetzesentwurf der Bundesregierung zur Einführung der "Brückenteilzeit" vom 13. Juni 2018 und die Entscheidung des BVerfG zur zeitlichen Reichweite des Vorbeschäftigungsverbots bei sachgrundlosen Befristungen werden bereits ausführlich besprochen. Darüber hinaus beinhaltet die Neuauflage die Erläuterung
 
der Rechtsprechung des EuGH und ihre Umsetzung durch das BAG in das nationale Recht;
der Rechtsprechung zum institutionellen Rechtsmissbrauch bei Sachgrundbefristungen;
der Rechtsprechung zum Rechtsmissbrauch bei sachgrundloser Befristungen;
der Auswirkungen des Diskriminierungsschutzes auf das Teilzeit- und Befristungsrecht;
des neu gefassten 41 Satz 3 SGB VI zur befristeten Beschäftigung älterer Arbeitnehmer;
der Neuregelung zur Teilzeit während der Elternzeit (15 BEEG);
der sich aus dem PflegeZG und dem FPfZG ergebenden neuen Freistellungsansprüche;
der neugefassten Befristungsbestimmungen im Wissenschaftsbereich;
der wichtigsten Befristungsbestimmungen für den öffentlichen Dienst.
Besonderer Wert wurde auf den praktischen Nutzen für den Rechtsanwender gelegt. Der Kommentar bietet zahlreiche Hinweise zu den Themen Beweislast; richtige Antragstellung im Rahmen gerichtlicher Auseinandersetzungen; einstweiliges Verfügungsverfahren; Streitwert; Mitbestimmung. (Quelle: www.buchkatalog.de)
Details
Verfasser: Sievers, Jochen
Verfasserangabe: Jochen Sievers
Jahr: 2018
Verlag: Köln, Hermann Luchterhand Verlag
Systematik: 02.13.05
ISBN: 978-3-472-09528-6
2. ISBN: 3-472-09528-8
Beschreibung: 6. Aufl., XX, 713 S.
Fußnote: Literaturangaben
Mediengruppe: Bücher