Informationen zum Datenschutz <Hier klicken>
Bei der Verwendung dieser Webseite werden Cookies angelegt, um die Funktionalität für Sie optimal gewährleisten zu können. Zudem werden personenbezogene Daten erhoben und genutzt. Bitte beachten Sie hierzu unsere allgemeine Datenschutzerklärung. Mit der weiteren Nutzung stimmen Sie diesen Bedingungen zu.
X
  GO
Ihre Mediensuche
Wissenschaftstheoretische Grundlagen der Psychologie
Verfasser: Herzog, Walter
Verfasserangabe: Walter Herzog
Jahr: 2012
Verlag: Wiesbaden, Springer VS
Bücher
verfügbarverfügbar
Exemplare
ZweigstelleStandorteStatusVorbestellungenFristBarcode
Zweigstelle: HdBA Mannheim Standorte: P 4778 a Status: Verfügbar Vorbestellungen: 0 Frist: Barcode: 111509
Zweigstelle: HdBA Schwerin Standorte: S 05.10.01 a Her Status: Verfügbar Vorbestellungen: 0 Frist: Barcode: 096324
Inhalt
Was zeichnet Wissenschaft aus? Wozu braucht man überhaupt Wissenschaftstheorie? Der Band führt knapp und verständlich in die wissenschaftstheoretischen Grundfragen der Psychologie ein. Thematisiert werden z.B. Probleme der Abgrenzung von wissenschaftlichen und alltäglichen psychologischen Aussagen, Fragen der Erkenntnisgewinnung, wissenschaftstheoretische Positionen des 20. Jahrhunderts und ihre Bezüge zu psychologischen Theorien und Forschungsparadigmen, Fragen der Theoriebildung, der Forschungsmethodik, der Verortung der Psychologie in der Systematik der Wissenschaften sowie der praktischen Anwendung psychologischer Erkenntnisse. (Quelle: www.lehmanns.de)
Details
Verfasser: Herzog, Walter
Verfasserangabe: Walter Herzog
Jahr: 2012
Verlag: Wiesbaden, Springer VS
Systematik: 05.10.01
ISBN: 978-3-531-17213-2
2. ISBN: 3-531-17213-1
Beschreibung: 1. Aufl., 151 S.
Fußnote: Literaturangaben
Mediengruppe: Bücher