Informationen zum Datenschutz <Hier klicken>
Bei der Verwendung dieser Webseite werden Cookies angelegt, um die Funktionalität für Sie optimal gewährleisten zu können. Zudem werden personenbezogene Daten erhoben und genutzt. Bitte beachten Sie hierzu unsere allgemeine Datenschutzerklärung. Mit der weiteren Nutzung stimmen Sie diesen Bedingungen zu.
X
  GO
Die Hochschulbibliothek am Campus Mannheim

Die Bibliothek am Campus Mannheim bezog im Jahr 1982 Räumlichkeiten im 1. und 2. Obergeschoss der Hochschule in Mannheim-Neuostheim. Der behindertengerechte Zugang im 1. Obergeschoss liegt dem Haupteingang des Gebäudes gegenüber und auf gleicher Ebene mit der Mensa, dem Studierendenservice und dem Audimax.

Räumlich angeschlossen sind die Zentrale Dokumentation und die Sammlung SEAD-BA (Sammlung (Dokumentation) der Bundesagentur für Arbeit zur Entwicklung der Arbeitsverwaltung in Deutschland). Im Lesesaal präsentieren sich die Medien auf über 1.000 qm als Freihandbestand. 105 Arbeitsplätze sowie im 2. Obergeschoss zwei geräumige Lesekabinen stehen zur Verfügung.

 


 

 

 

 

 

 

 

Kontakt:

Hochschule der Bundesagentur für Arbeit
Bibliothek und Medien
Seckenheimer Landstraße 16
68163 Mannheim


E-Mail: Hochschule-Mannheim.Bibliothek(at)arbeitsagentur(dot)de

_________________________________________________________________

Information und Katalogauskunft: Tel.: 0621.4209-294 ; Fax: 0621.4209-152

_________________________________________________________________
Bibliotheksleitung: Herr Jürgen Nürnberger, Tel.: 0621.4209-153

 

Öffnungszeiten:

Montag: 09:00 bis 17:00 Uhr
Dienstag bis Donnerstag: 07:45 bis 17:00 Uhr
Freitag: 07:45 bis 13:15 Uhr


Im Rahmen eines Gastaufenthaltes ermöglicht die HdBA am Campus Mannheim in Zusammenarbeit mit dem Forschungsdatenzentrum (FDZ) der Bundesagentur für Arbeit im Institut für Arbeitsmarkt- und Berufsforschung (IAB) einen Zugang zu Mikrodaten für die nicht-kommerzielle Forschung im Bereich der Sozialversicherung und der Arbeitsmarkt- und Berufsforschung.

Kontakt zum FDZ (Voraussetzungen für den Datenzugang im Gastaufenthalt, Serviceleistungen)