Informationen zum Datenschutz <Hier klicken>
Bei der Verwendung dieser Webseite werden Cookies angelegt, um die Funktionalität für Sie optimal gewährleisten zu können. Zudem werden personenbezogene Daten erhoben und genutzt. Bitte beachten Sie hierzu unsere allgemeine Datenschutzerklärung. Mit der weiteren Nutzung stimmen Sie diesen Bedingungen zu.
X
  GO
Bibliothek von A-Z

A B C D E F G H I J K L M N O P Q R S T U V W X Y Z

A

Anschaffungsvorschläge

Vermissen Sie ein Medium in unserem Bestand, schicken Sie uns bitte eine E-Mail. Eine Anschaffung wird geprüft.

 

Arbeitsplätze

In beiden Teilbibliotheken finden Sie Arbeitsplätze in ausreichender Zahl zum Arbeiten vor Ort. Steckdosen für elektronische Geräte wie Laptops sind vorhanden.

 

Ausleihe

Die Ausleihfrist beträgt vier Werktage. In begründeten Ausnahmefällen können Sonderausleihfristen erteilt werden. Soweit keine Vorbestellung vorliegt, ist eine Fristverlängerung möglich.

 

B

Bachelorarbeiten

An beiden Standorten sind die freigegeben Bachelorarbeiten in verschiedenen Formen zu den normalen Ausleihfristen ausleihbar.

 

Barcode-Nr.

Diese 6-stellige Nummer befindet sich auf der ersten Innenseite des Buches.

 

Beck-Online

ist eine juristische Fachdatenbank aus dem Verlag C. H. Beck. Darin enthalten sind neben den Kommentaren und Formularbüchern aus dem Beck-Verlag und dem Nomos Verlag auch die dem jeweiligen Rechtsgebiet zugrundeliegenden Gesetze.

 

Belletristik

Ein kleiner Bestand an Romanen zur Entspannung ist in der Teilbibliothek Schwerin vorhanden.

 

Benutzerkonto

Mit dem Aufruf des eigenen Kontos über den Menüpunkt „Mein Konto“ auf dem OPEN-Portal der Bibliothek haben Sie Zugriff auf Ihr Bibliothekskonto. Die 11-stellige Ausweisnummer und das Passwort entsprechen Ihren Anmeldedaten für den Bibliothekskatalog. Vormerkungen und Verlängerungen sind möglich.

 

Benutzungsordnung

Die Benutzungsordnung gilt für die Hochschule der Bundesagentur für Arbeit mit ihren Sammlungen in Mannheim und Schwerin.

 

Bibliothekskatalog

Dieser ermöglicht eine Recherche im kompletten Bestand aller Medien von Schwerin und Mannheim. Bei Nachfragen zur Literatursuche können Sie sich an das Personal wenden oder die Recherchehilfen nutzen.

 

C

CD-ROMs

Haben einen extra Standort an der Buchtheke und können zu den normalen Ausleihfristen ausgeliehen werden.

 

Citavi

Um Zugang zum Literaturverwaltungsprogramm zu erhalten, wenden Sie sich bitte an das Bibliothekspersonal.

 

D

Datenbanken

Siehe EZ-Proxy.

 

Datenschutzhinweis

Die Bibliothek speichert relevante Daten und zuverlässige personenbezogene Daten der Benutzer, soweit diese zur rechtmäßigen Erfüllung ihrer Aufgaben erforderlich sind.

 

Drucken

Druckmöglichkeiten sind innerhalb der Bibliotheksräume vorhanden.

 

DVDs

Eine Ausleihe ist nur während der Präsenztrimester möglich.

 

E

Essen

Getränke und Speisen sind in der Bibliothek nicht gestattet.

 

Externe Nutzer

Die Bibliothek steht vorrangig den Studierenden und Mitarbeitern der Hochschule zur Verfügung. Darüber hinaus kann bei berechtigtem Interesse weiteren Personen die Benutzung durch die Bibliotheksleitung gestattet werden. Die Benutzung der Bibliothek setzt eine Anmeldung in der Bibliothek und die Anerkennung der Benutzungsordnung voraus.

 

EZ-Proxy

Ist eine Zugangssoftware für Datenbanken und elektronische Zeitschriften. Zur Anmeldung benötigen Sie Ihre Benutzernummer und Ihr Passwort. Wenden Sie dafür sich bitte an das Bibliothekspersonal. Weitere Informationen finden Sie hier.

 

F

Fernleihe

Dieser Service ist nur innerhalb des Bestandes von Schwerin und Mannheim möglich. Externe Medien können Sie mit privater Fernleihe in jeder Bibliothek in Deutschland bestellen.

 

FDZ

Im Rahmen eines Gastaufenthaltes ermöglicht die HdBA am Campus Mannheim in Zusammenarbeit mit dem Forschungsdatenzentrum (FDZ) der Bundesagentur für Arbeit (BA) im Institut für Arbeitsmarkt- und Berufsforschung (IAB) einen Zugang zu Mikrodaten für die nicht-kommerzielle Forschung im Bereich der Sozialversicherung und der Arbeitsmarkt- und Berufsforschung.

 

Flyer

Informationsmaterial der BA sowie sonstige Flyer, die in der Bibliothek ausliegen, können kostenlos mitgenommen werden.

 

Freihandaufstellung

Der größte Teil der Literatur steht Ihnen als Freihandbestand zur Verfügung, diese kann selbständig aus den Regalen entnommen werden. Bestände, die sich im Magazin befinden, werden Ihnen vom Personal der Bibliothek nach Bedarf geholt.

 

H

Haftung

Für abhanden gekommene oder beschädigte Werke hat der Benutzer Ersatz zu leisten. Gelingt ihm das nicht, wird nach den Vorschriften über das Haftungsverfahren entschieden. Bitte senden Sie in ihrem eigenen Interesse die Medien immer in einem versicherten Paket zurück.

 

Handy

Die Nutzung von Mobiltelefonen ist innerhalb der Räumlichkeiten der Bibliothek nicht gestattet.

 

I

Informationsbeschaffung/ Informationskompetenz

Dies ist eine Serviceleistung der Bibliothek. Jedoch bitten wir darum, dass Sie zuerst mithilfe der verschiedenen Recherchehilfen im Onlinekatalog sowie Datenbanken selbstständig recherchieren. Danach helfen wir Ihnen gerne weiter.

 

J

Juris

ist ein juristischer Informationsdienstleister und Print-Online-Verlag. Die Datenbank mit Entscheidungen, Rechtsnormen, Verwaltungsvorschriften und Europarecht bildet den Kern des juris-Angebotes.

 

K

Klausuren

Von Dozenten freigegebene Altklausuren sind in der Bibliothek ausleihbar.

 

Kopieren

Kopiermöglichkeiten sind durch Münzkopierer im Eingangsbereich der Bibliothek gegeben.

 

L

Lageplan

Mannheim Erdgeschoss: Raumteil A | Raumteil B

 

Literaturverwaltung

Für die Anfertigung von Hausarbeiten kann jeder Studierende auf das Literaturverwaltungsprogramm Citavi zugreifen.

 

Loseblattsammlung

Diese Gesetzessammlungen werden regelmäßig aktualisiert und sind nicht ausleihbar.

 

M

Magazin

Diese Medien stehen in einem separaten Bereich und sind im Onlinekatalog extra gekennzeichnet. Bei Bedarf wenden Sie sich bitte an das Bibliothekspersonal.

 

Medienrückgabesystem

Befindet sich vor Eingangsbereich der Bibliothek in Schwerin. Nutzen Sie dieses bitte zur Medienrückgabe außerhalb der Öffnungszeiten.

 

N

Neuerscheinungen

Neuerwerbungen sind in den Eingangsbereichen der Bibliotheken ausgestellt und werden im OPEN-Portal der Bibliothek auf der Startseite angezeigt.

 

O

OPAC

Online-Public-Access-Catalogue ist der Katalog der Bestände der HdBA. Der OPAC ist Teil des OPEN-Portals.

 

OPEN

OPAC und Bibliotheks-Portal in einem. Vereint Bibliothekskatalog und Web-Angebote der Bibliothek.

 

P

Präsenzbestand

Während des Präsenztrimesters bestimmen die Lehrenden einen Präsenzbestand. Dieser ist nicht ausleihbar, sondern nur in den Räumen der Bibliothek nutzbar.

 

R

Recherche

Im Katalog der Bibliothek und in den Datenbanken kann man an allen PC-Arbeitsplätzen nach Literatur recherchieren. Für Tipps siehe Recherchehilfen.

 

Rückgabe

Die Medienrückgabe ist standortübergreifend möglich.

 

S

Schließfächer

In beiden Bibliotheken sind Schließfächer vor dem Eingangsbereich vorhanden.

 

SEAD-BA

Diese Spezialsammlung erwirbt, erschließt und bewahrt Unterlagen, Objekte und Medien, denen bleibender Wert für das Verständnis der Entstehung und Entwicklung der deutschen Arbeitsverwaltung zukommt. Standort: Mannheim

 

Spiele

Ein umfangreiches Angebot finden Sie in der Schweriner Bibliothek, nur während des Präsenztrimester ausleihbar.

 

Systematik

Die Aufstellung der Literatur erfolgt nach Hauptgruppen, die in immer speziellere Untergruppen unterteilt werden. Die Systematik dient der Standortauffindung der Medien.

 

Systematik Mannheim

Systematik Schwerin

 

T

Tageszeitungen

findet man im Eingangsbereich der Bibliothek. Diese sind ausschließlich zur Nutzung in Der Bibliothek gedacht.

 

Tragekorb

Während des Präsenztrimesters ist eine Ausleihe möglich.

 

U

Urheberrecht

Es gelten urheberrechtliche Regelungen für das Kopieren und Verbreiten von Literatur. Nähere Informationen diesbezüglich finden Sie hier.

 
V

Verlust von Büchern

ist dem Personal der Bibliothek mitzuteilen. Ersatzbeschaffung ist zu leisten. Siehe Haftung.

 

Verlängerung

Dies ist telefonisch, per E-Mail oder persönlich möglich, solange das Medium nicht vorgemerkt ist.

 

Vormerkung

Telefonisch, per E-Mail oder persönlich möglich. Das Medium sollte innerhalb von drei Tagen nach dem Abschicken der Benachrichtigung abgeholt werden.

 

Z

Zeitschriften

Das aktuelle Heft des laufenden Jahrganges ist nicht ausleihbar. Ältere Hefte und Jahrgänge sind während des Präsenztrimesters ausleihbar und dürfen im Rahmen des Urheberrechts kopiert werden. Artikel dürfen aus diesem Grund nur in gedruckter Form bereitgestellt werden.

Zeitschriftenliste der HdBA

 

Zentrale Dokumentation

Die Zentrale Dokumentation (Doku) am Campus Mannheim sammelt Medien zu Ausbildungsberufen, Studienwahl und Weiterbildungsmöglichkeiten und stellt Materialien zu ausgewählten Themen bereit.